Praktikanten - Hölderlin e.V. - Psychosoziales Zentrum Ahrensburg

Direkt zum Seiteninhalt
Freie Stellen

Stellenausschreibung Praktikum Soziale Arbeit / Sozialpädagogik (B.A./M.A.) in Voll- und Teilzeit


Sie befinden sich im Studium und suchen nach einer Praktikumsstelle für Ihr Jahrespraktikum oder Berufspraktikum für die staatliche Anerkennung? Sie sind interessiert am sozialpsychiatrischen Tätigkeitsfeld und möchten hier erste Berufserfahrung sammeln?


Dann sind Sie bei uns genau richtig!


Hölderlin e.V. ist ein Träger der Eingliederungshilfe, der seit 25 Jahren Menschen mit psychischen Erkrankungen im Hamburger Norden und Umland betreut. In unserer Tagesstätte in Ahrensburg haben wir zurzeit siebzehn Betreuungsplätze. Wir unterstützen unsere Klient*innen ihr Leben trotz der Einschränkungen durch ihre psychische Erkrankung selbstbestimmt führen zu können und begleiten sie dabei neue Wege zu finden und zu gehen. Es ist uns ein zentrales Anliegen diesen kreativen Prozess mit unterschiedlichen künstlerischen und sozialtherapeutischen Gruppenangeboten zu fördern. Neben den vielfältigen Angeboten in unserer Begegnungsstätte sind wir auch aufsuchend tätig und bieten Hausbesuche sowie Begleitungen an.

Für unsere Begegnungsstätte in Ahrensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Eine Praktikantin/einen Praktikanten der Sozialen Arbeit in Voll- oder Teilzeit!



Die inhaltliche Ausgestaltung Ihres Praktikums orientiert sich an Ihren Interessen und Fähigkeiten. Folgende Möglichkeiten bieten wir Ihnen:

  • Regelmäßige Anleitung durch eine(n) erfahrenen Anleiter*in
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Kennenlernen sozialpsychiatrischer Arbeitsweise
  • Teilnahme an und Begleitung von Gruppenangeboten zur Förderung von sozialen und Alltagskompetenzen
  • Teilnahme an Aufnahmegesprächen und Hilfeplankonferenzen
  • Teilnahme an Dienst- und Fallbesprechungen
  • Beteiligung an Prozessen der Qualitätssicherung
  • Einblick in sozialrechtliche Zusammenhänge der Eingliederungshilfe
  • Ggf. Teilnahme an Gremienarbeit
  • Ggf. Teilnahme an regelmäßigen Supervisionen (orientiert sich an der Dauer des Praktikums)
  • Ggf. Beteiligung an der Betreuung von einzelnen Klient*innen in Form von Doppelbetreuung
  • Ggf. Beteiligung an der Evaluation der Hilfeplanung im Rahmen der Weiterbewilligungsverfahren
  • Ggf. Planung und Umsetzung eigener Projekte


Wir hoffen, dass wir Interesse wecken konnten und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bei Frage wenden Sie sich bitte an Herrn Steinwachs.


Telefon: 04102 / 6044548

Mail: steinwachs(at)hoelderlin-ahrensburg.de




Zurück zum Seiteninhalt